Digitale Baufortschrittsmessung & Fortschrittsbewertung im Anlagenbau

Baufortschritt dokumentieren -
digitale Fortschrittsbewertung

Komfortabel &effizient: Baufortschritt messen, bewerten und dokumentieren

„Wie ist der Baufortschritt auf den Baustellen?“ - Projektleiter im Anlagenbau können diese Fragen auf Knopfdruck beantworten, wenn sie auf die passende digitale Lösung zur Messung, Erfassung und Dokumentation des Baufortschritts setzen.

Standardisierte Fortschrittsmessung

Einfach via App - projektweit und global

Terminplanung

MS-Project-Integration & Soll-Ist-Vergleiche

Echtzeitinfos auf Knopfdruck

Projektweit und global inklusive Berichtswesen

Insite LMS - weltweit erfolgreich im Einsatz

So einfach bewerten Sie den Baufortschritt mit Insite LMS

1. Standardisierte digitale Fortschrittsmessung & komfortables Berichtswesen

  • Bewertung des Fortschritts via App
  • Standardisierung durch Checklisten
  • Messung & Dokumentation des Fortschritts (Fotos, Kommentare, Anhänge, Verlinkungen)
  • Integration von Projektplänen
  • Echtzeit-Status
  • Reporting-Templates
  • S-Kurven: Soll-Ist-Vergleich
  • Abweichungsmanagement
  • Projektkommunikation
  • Taskmanagement

Über eine einfach nutzbare App bewerten und dokumentieren Projektzuständige den Fortschritt des Baugeschehens anhand von Checklisten am Smartphone, Tablet oder Notebook. Die Bewertungen werden zentral und sicher im System gespeichert und können in Echtzeit für vorausgefüllte Berichte, Soll-Ist-Vergleiche und das Management von Abweichungen und die Projektkommunikation verwendet werden. Die gesammelte Fortschrittsmessung kann anschließend an MS Project übermittelt werden.


2. Praktische Checklisten zur standardisierten Bewertung

  • Checklisten
  • einfache Nutzung durch Projektteam (App)
  • projektweite Bewertungsqualität

Der Fortschritt wird über Checklisten protokolliert. Die Bewertung erfolgt standardisiert anhand vordefinierter Schritte in einer App (plattformunabhängig).


Installationsfortschritt: Praktische Dashboards für Anlagenbauer - Insite LMS

3. Terminplanintegration, Echtzeit-Projektstatus und Berichtswesen

  • Import von Projektterminplänen
  • Baufortschritt auf Knopfdruck
  • Einfaches Berichtswesen

Die Lösung unterstützt das Importieren von Projektplänen, sodass laufend der aktuelle Projektfortschritt mit dem geplanten verglichen werden kann. Der Baufortschritt kann in Echtzeit visualisiert werden. Dazu werden in Dashboards Soll-Ist-Vergleiche via S-Kurven dargestellt. Alle Fortschrittsmessungen können ganz einfach in allen nötigen Berichten verwendet werden (Daily Logs, Open Point Lists, Abweichungen).

Construction software, illuminated industrial construction site at night with starry sky

Industriebaustellen gekonnt managen - Profi-Lösung Insite LMS

  • durchgängige Cloud-Lösung - praktische App
  • Großbaustellen sinnvoll digitalisieren
  • weltweit sicher zusammenarbeiten - besser bauen

Digitale Fertigungsüberwachung – Alle Vorteile auf einen Blick

  Klassiche Fortschrittsbewertung Digitale Fortschrittsbewertung mit Insite LMS
Bewertungsprozess Schwankungen in Qualität, Nachvollziehbarkeit und Aussagekraft möglich standardisiert, aussagekräftig und nachverfolgbar via App
Statusberichte manuelles Zusammenführen der Informationen aus vielen Excel-Dokumenten, E-Mails und losen Zetteln mühelos auf Knopfdruck
Informationsfluss - mit Aufwand verbunden
- der Verantwortliche steht via E-Mail mit zig Projektteammitgliedern in Kontakt und bearbeitet die Updates manuell.
- optimal
- alle Informationen werden digital in einer zentralen Lösung (Cloud) erfasst, gespeichert und verarbeitet.
- berechtigte Mitwirkende können auf relevante Informationen zugreifen – jederzeit, von überall aus.
Vergleichbarkeit von Herstellerangaben - geringe Vergleichbarkeit:
- wenig Standardisierung
- hohe Vergleichbarkeit
- Standardisierung und digitale Checklisten

Was ist das Problem bei der herkömmlichen Fortschrittsbewertung?

Installationstracking: Baufortschritt auf Baustelle via App messen und dokumentieren

Auf komplexen Großbaustellen arbeiten zig Projektteams und zig Projektverantwortliche. Messung und Bewertung des Baufortschritts sind mit Aufwand verbunden – bewertet wird nicht zwingend standardisiert. Die Projektkommunikation erfolgt über E-Mails, Dateianhänge, Excellisten, Fotos auf verteilten Datenträger etc. Diese Fortschrittsinformationen müssen immer wieder händisch zu einem Gesamtdokument verarbeitet werden. Auch das Erstellen der erforderlichen Reports wie etwa der Bautagebücher oder der Wochen- und Monatsberichte ist so immer etwas mühselig. Ferner stehen auch keine automatischen Ist- und Soll-Vergleiche zur Verfügung. Dieses Vorgehen, also das Bauen ohne Insite LMS, ist demnach:

  • fehleranfällig
  • zeitaufwändig
  • nicht standardisiert
  • Qualitätsschwankungen
  • geringe Vergleichbarkeit

An der Profi-Lösung für digitale Fortschrittsmessung interessiert?

Jetzt unverbindlich anfragen

Was ist der Vorteil von Insite LMS bei der Messung des Baufortschritts im Industrieanlagenbau?

Baufortschritt direkt auf der Baustelle digital messen und dokumentieren: Baustellen-App Insite LMS

Insite LMS ist die durchgängige All-in-One-Lösung für das Management von Industriebaustellen. Damit können Projektteams den Baufortschritt professionelle messen, tracken und managen. Das bringt zahlreiche Vorteile und erhöht die Qualität des Bauprojekts.

  • Standardisierte Bewertung über praktische Checklisten
  • zentrale Datenhaltung
  • keine Mehrfachaufwände/-dateneingaben
  • Echtzeitinfos zum Status der Baustelle
  • Projektweite Standardisierung & Vergleichbarkeit
  • einfaches Reporting

Überzeugen Sie sich selbst!

Lernen Sie Insite LMS, die Profi-Software für den Industrieanlagenbau, gleich jetzt unverbindlich kennen.

Lösungen entdecken