Die Komplexität des Material- und Werteflusses meistern

„Mit dem Insite LMS bieten wir ein einheitliches, zentrales Tool für alle am Projekt beteiligten Kollegen. Insite LMS ist heute die einzige Datenbank, die das Projekt zur Materialwirtschaft einsetzt.“

Karl Bareth

Logistikleiter der Mobility-Einheit Turnkey Projects & Electrification

  • Kunde: Siemens AG
  • Stadt / Land: Riad / Saudi-Arabien
  • Projektart: Bau eines Metro-Netzes
  • Projektstatus: In Bau / In Ausführung
  • Fertigstellung: 2019
  • Bauzeit: 5 Jahre

Insite LMS ist die Brücke von SAP zu einem kundenspezifischen Rechnungssystem

Der Technologiekonzern Siemens AG liefert die Systemintegration der Bahntechnik für das gesamte, rund 64 Kilometer lange Metro-Netz, welches innerhalb von fünf Jahren gebaut wird. Zudem errichtet er zwei der insgesamt sechs Metro-Linien und baut 67 fahrerlose Metrofahrzeuge. Die Schwierigkeit bei diesem Projekt sind die zahlreichen Subfirmen und das komplizierte Materialmanagement. Die digitale Erfassung des gesamten Materialflusses war notwendig, um den Überblick bei dieser Großbaustelle zu wahren. Mit Insite LMS war es möglich, die Lieferungen zu koordinieren und die Übergabe an Montagefirmen und die Mängel zu dokumentieren.

Insite LMS ist die maßegeschneiderte Softwarelösung für das Metroprojekt Riad. Sie gibt dem Projektteam vollständige Transparenz bei Waren- und Wertefluss.

Lesen Sie mehr daüber:

Case Study Downloaden